FANDOM


Bahnfahrt

Witzart Mathe- und Physikwitz

Zwei Mathematiker und zwei Physiker fahren zusammen mit der Bahn zu einem Kongress. Auf der Hinfahrt unterhalten sie sich über die Systematik des Fahrkartenverkaufs, wobei die Mathematiker erwähnen, dass sie nur eine Fahrkarte für zwei Personen brauchen. Als sich nach einiger Zeit der Schaffner nähert, gehen die beiden Mathematiker zusammen aufs Klo. Kurz drauf klopft der Schaffner an die Tür und verlangt die Fahrkarte. Die Mathematiker schieben sie unter der Tür durch, und alles ist in Ordnung.
Auf der Rückfahrt haben die Physiker dazugelernt und auch nur eine Fahrkarte gekauft. Die Mathematiker hingegen haben diesmal gar keine! Wiederum nähert sich der Schaffner, und die Physiker begeben sich aufs Klo. Sofort geht ihnen ein Mathematiker nach und klopft an die Tür: "Die Fahrkarte, bitte!"
Was lernen wir daraus? Die Physiker wenden mathematische Verfahren an, ohne sie wirklich zu verstehen!

Erklärung

Die Physiker wenden mathematische Verfahren an, ohne sie wirklich zu verstehen!





Benotungen:
Bahnfahrt - Noten
Fun-Benotung 2
Längen-Benotung 2.75
Verständlichkeits-Benotung 3.5
Gesamtbenotung 2.875

Bewertungen

Bewertung von SuperMario für den Witz "Bahnfahrt"

  • Spaß: 3
  • Länge: 4
  • Verständlichkeit: 3
  • Gesamturteil: 3
  • Unterschrift und Zeitstempel: --SuperMario Sprich ruhig- [ NUS - Witze! 19:43, 17. Mär. 2009 (UTC)
  • Sonstige Kommentare: Ein typischer Kritik-ausübender Witz!

Bewertung von Floyd93 für den Witz "Bahnfahrt"

  • Spaß: 2
  • Länge: 1
  • Verständlichkeit: 3
  • Gesamturteil: 2
  • Unterschrift und Zeitstempel: Gruß Floyd93 (Diskussion) 19:58, 17. Mär. 2009 (UTC)
  • Sonstige Kommentare: Scheiß Physiker ^^. Zwei mit Tendenz nach oben.

Bewertung von Witzi für den Witz "Bahnfahrt"

  • Spaß: 2
  • Länge: 3
  • Verständlichkeit: 6
  • Gesamturteil: 5
  • Unterschrift und Zeitstempel: Witzi 09:51, 14. Nov. 2009 (UTC)]]
  • Sonstige Kommentare: Begründung: 1. Der letzte Satz gehört nicht zum Witz, er ist die Erklärung und sollte gestrichen werden. 2. Die Geschichte und der Witz passen nicht zusammen. Es wird von einem mathematischen Verfahren gesprochen. Zum Fahrkartenbetrug ein WC zu zweit zu benutzen ist aber kein mathematisches Verfahren, im allerbesten Fall höchstens etwas eng. Es gibt in der Pointe, dass sich die Einen den Anderen gegenüber als Kontrolleure ausgeben und ihnen somit die Fahrkarte abluchsen, überhaupt keinen Anhaltspunkt, dass es sich um Mathematiker und Physiker handeln muss. Mit einer passenden Geschichte wäre der Witz aber bestimmt lustig.

Bewertung von 123Christian für den Witz "Bahnfahrt"

  • Spaß: 1
  • Länge: 3
  • Verständlichkeit: 2
  • Gesamturteil: 1.5
  • Unterschrift und Zeitstempel: Christian
  • Sonstige Kommentare: Geiler Physikerwitz. Die Lehre aus dem Witz ist sehr wertvoll