FANDOM


Schlauster Hund?

Witzart Beamtenwitz

Ein Ingenieur, ein Buchhalter, ein Chemiker und ein Beamter sprechen über die Klugheit ihrer Hunde. Der Ingenieur sagt, sein Hund könne gut zeichnen. Er lässt ihn ein Blatt Papier holen und einen Kreis, ein Reckteck und ein Dreieck zeichnen, was der Hund auch leicht schafft. Der Buchhalter sagt, sein Hund sei besser. Er befiehlt ihm, ein Dutzend Kekse zu holen, und sie in Dreierhäufchen aufzuteilen. Das schafft der Hund locker. Der Chemiker meint, das sei doch gar nichts, und befiehlt seinem Hund, einen Liter Milch zu holen und davon ein Drittel in ein Halbliterglas zu gießen. Der Hund schafft das leicht.
Grinsend wenden sich die drei an den Beamten und fragen, was sein Hund könne. Der schnippt mit dem Finger, und sein Hund frisst die Kekse, trinkt die Milch, macht ein Häufchen auf das Papier, vergnügt sich mit den anderen drei Hunden, behauptet, sich dabei eine Beinverletztung zugezogen zu haben, reicht eine Beschwerde wegen gefährlicher Arbeitsbedingungen ein, verlangt Verdienstausfall, lässt sich krank schreiben und läuft heim.

Erklärung

Die Hunde spiegeln jeweils die Eigenschaften ihrer Herrchen wieder - der Ingenieurs-Hund zeichnet gut, der Buchhalter-Hund teilt gut auf, der Chemiker-Hund kann gut mischen und der Beamten-Hund klaut den anderen ihre Werke, klagt alle an, ist ungerecht und haut ab, zockt alle ab.





Benotungen:
Schlauster Hund? - Noten
Fun-Benotung 2
Längen-Benotung 2
Verständlichkeits-Benotung 2
Gesamtbenotung 2

Bewertungen

Bewertung von Urai Fen für den Witz "Schlauster Hund?"

  • Spaß: 2
  • Länge: 2
  • Verständlichkeit: 2
  • Gesamturteil: 2
  • Unterschrift und Zeitstempel: Urai Fen ~ Frage? 18:14, 25. Mär. 2009 (UTC)
  • Sonstige Kommentare: Ganz ordentlich